Tagesablauf im Kindergarten Todendorf:

7.30 bis 9.00 Uhr: Bringen der Kinder


bis 10.45 Uhr: Freispiel und freies Frühstück

Freispiel ist die Zeit, in der ihr Kind Kontakte knüpft, Freunde findet, selbst bestimmt was, wo, wie lange und mit wem es spielt.

 

Freies Frühstück heißt, dass jedes Kind isst, wenn es hungrig ist.

Frühstücksangebot: Die Kinder wählen aus einem abwechslungsreichen Angebot an belegten Broten, Knäcke, Obst, Gemüse, Müsli, Joghurt ...

In den Kindergruppen gibt es monatliche Auswertungen des Angebotes. So gestalten die Kinder ihr Kita-Frühstück mit eigenen Ideen und Bedürfnissen.
Eine gefüllte Trinkflasche bringen die Kinder bitte mit.

 

Nach dem Essen putzen alle Kinder unter Aufsicht die Zähne.

ab 10.45 Uhr: Aufräumen (ca. 10 Minuten)


bis 11.15 Uhr: Morgenkreis

Im Morgenkreis singen wir, lesen fortlaufende Geschichten, diskutieren aktuelle Themen. Jedes Kind kommt zu Wort.

 

bis 12.15 Uhr: Arbeiten in der Kleingruppe

z.B. Bewegungsstunden, Bücher durcharbeiten, Kunst, Musik, Spiele, Kochen, Gespräche, neue Themen erarbeiten und vieles mehr.

 

ab 12.00 Uhr: Freispielzeit, möglichst draußen.

 

ca. 12.30 Uhr Eintreffen der Schulkinder

 

12.30 Uhr: Mittagessen warm

            Warmes Mittagessen kann im Kindergarten jeweils 2 Wochen vorher bestellt werde, bitte hierfür in die   

            aushängenden Listen eintragen.

13.00 Uhr Mittagessen kalt (mitgebrachtes Essen)

 

12.15 bis 14.00 Uhr: Abholzeit, Während der halbstündigen Essenszeit sollen die Kinder nicht abgeholt werden.

 

14.00 - 17.00 Uhr offene Zeit für alle Gruppen

 

14.00 - 15.30 Uhr Hausaufgabenbetreuung für die Schulkinder

 

 

Wochenablauf:

In Kleingruppen von 12 bis 16 Kindern finden von montags bis donnerstags einmal Kochen, einmal Turnen und zweimal angeleitete Arbeitseinheiten zu Themen zu Projekten statt. Das Kochen findet in Gruppen von 7 - 9 Kindern statt.

 

Freitags ist „Freier Freitag“ ohne feste Zeiten. Dieser Tag wird für offene Angebote/ Projekte genutzt, die häufig auch von Kindern geplant und durchgeführt werden. 11:45 Uhr: Spielothek.

 

Geburtstage
Die Geburtstage der Kinder werden im Kindergarten gefeiert. Das Geburtstagskind bringt einen Stempel oder eine Kleinigkeit zum Verteilen für das Geburtstagsspiel mit.

 

Waldtage
Ab dem zweiten Kita-Jahr hat jedes Kind in einer kleinen Gruppe wöchentlich einen Waldkindergarten-Tag. Die Kinder starten den Tag direkt im Waldweg im Waldkindergarten ab 7:30 Uhr und werden entweder um 14:00 Uhr abgeholt oder gehen um 14:00 Uhr zur Nachmittagsbetreuung in den Hauskindergarten.

 

Wald- und Natur-kindergarten in Betrieb seit September 2016

Im Rahmen der Konzeptions- und Qualitätsentwicklung ist das Ziel vereinbart, neben Partizipation und Inklusion Bildung für eine Nachhaltige Entwicklung auf allen Ebenen in die pädagogische Arbeit einzubringen. Dies umfasst die Einrichtung einer Natur- und Waldkindergartengruppe und die Einbindung zur Vervollständigung der pädagogischen Konzeption.

 

Kinder erleben sich im Naturkindergarten Todendorf als wirksame Gestalter,... weiterlesen

Brückenbauer-Expertinnen

Schul- und Kita-Kooperation für den Übergang Kindertagesstätte – Grundschule zertifiziert

Vom Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen in Schleswig-Holstein (IQSH) sind aktuell Sabine Gerdes, Leitung der Grundschule Mollhagen, Anja Nydahl, Kooperationslehrerin, Natalie Iden, Leitung der DRK-Kita Regenbogenland Lasbek, Anja Janßen-Hinrichs, Leitung der DRK-Kita Steinburg/Stubben und Margitta Stapelfeldt, Leitung des Kindergarten Todendorf als Brückenbauerinnen zertifiziert worden. weiterlesen

Unser Naturprojekt:

Unsere Kinder gestalten die Naturausgleichsfläche der Gemeinde Todendorf...

weiterlesen


Spielothek im Kindergarten Todendorf – Freitags geöffnet!

Vom Verein „Mehr Zeit für Kinder“ e.V. gewann der Kindergarten Todendorf die erste KiTa-Spielothek-Ausstattung im Wert von € 700,00...

weiterlesen

Wir haben ein eigenes Kochbuch!

In Zusammenarbeit mit Kindern, Erziehern und Eltern ist aus unseren Rezepten ein Kochbuch enstanden:

Das Buch kann direkt im Kindergarten für 8,- gekauft werden.